Roger Cicero – Dunkelheit Zu Licht lyrics

Dies ist nicht unser Haus
Solang wie du fort bist
Und ich fass hier nichts mehr an
Alles was ich tun kann:
Ich mach die Lichter an

Refrain:
Und dann sollen sie brennen
Solang bis ich sehe was ich übersah
Sie sollen brennen
Solang bis du siehst was du für mich warst
Und das du alles in den Schatten stellst
Wenn du in meine Arme fällst
Dann leuchtet dieser Raum ganz wie von selbst
Und das mein Leben etwas heller ist –
Jedes mal wenn du den Raum betrittst
Wird Dunkelheit zu Licht

Was ist geschehen?
Ab wann hab ich die Fehler übersehen?
Und warum eigentlich weinen Männer nicht
Solang das Licht an ist?
Und deshalb

Refrain:
Und dann sollen sie brennen
Solang bis ich sehe was ich übersah
Sie sollen brennen
Solang bis du siehst was du für mich warst
Und das du alles in den Schatten stellst
Wenn du in meine Arme fällst
Dann leuchtet dieser Raum ganz wie von selbst
Und das mein Leben etwas heller ist –
Jedes mal wenn du den Raum betrittst
Wird Dunkelheit zu Licht

Versteh mich selber nicht
Aber warum hab ich nie gesagt wie’s ist?
Du machst schwarz zu weiß für mich
Ganz egal wo du auch bist
Egal wo du jetzt bist

Nachts

Refrain:
Und dann sollen sie brennen
Solang bis ich sehe was ich übersah
Sie sollen brennen
Solang bis du siehst was du für mich warst
Und das du alles in den Schatten stellst
Wenn du in meine Arme fällst
Dann leuchtet dieser Raum ganz wie von selbst
Und das mein Leben etwas heller ist –
Jedes mal wenn du den Raum betrittst
Wird Dunkelheit zu Licht